Entertain sagt dem ein oder anderen eventuell nichts, auch wenn es von T-Home schon sehr lange beworben wird. Im wesentlichen handelt es sich um IP-TV. Also Fernsehen via Internet. Dazu kann man sich noch weitere Inhalte herunterladen.

Im Selbsttest habe ich mir jetzt einen Entertain Anschluß mit 16.000er DSL schalten lassen. Kostet nur 5.-€ mehr als der normale Call & Surf Comfort und beinhaltet neben der Telefon- und DSL-Flatrate eben auch noch Entertain.

Die Einrichtung via Dlan (Netzwerk über die Steckdose) war kein Problem. Das Fernsehen hat sofort funktioniert und es musste nichts eingestellt werden – außer die Senderplätze vielleicht.

Dank Entertain kann man in einer viel besseren Qualität als mit normalem Kabelanschluss Fernsehen, sich Filme herunterladen und Webradio via Fernseher hören. Der Videotext ist extrem schnell und es gibt sogar Filme in HD Qualität zum Download ( ansehen! (ZDF Neo läuft komplett in HD, die Fussballweltmeister nächstes Jahr ebenfalls – hierzu braucht man aber VDSL 25)

Wer also keine Lust mehr auf Kabel Deutschland hat und sich den Weg zur Videothek ersparen will, sollte sich T-Home Entertain einmal ansehen. Bei uns gibt es die Hardware je nach Tarif kostenlos dazu.


T-Home Entertain geht auch in Kitzingen!

Leave a Reply