War das ein Spaß letzte Woche.

Wie zu jeder Monatsmitte sind Steuern und Abgaben fällig. Das Finanzamt holt sich die Umsatzsteuer, die Stadtkasse die Gewerbesteuer. Da sind schnell mal einige tausend Euro fällig.
Da es aber immer dieselben Beträge sind, kann mich sich drauf vorbereiten. Wenn, ja wenn alles normal abläuft!

Nachdem das Finanzamt Kitzingen wie erwartet zugeschlagen hatte, hat die Stadtkasse Kitzingen auf einmal die Steuer für zwei Monate statt für einen abgebucht. Freitag spät nachmittag.
Schwups war das Konto einige tausend Euro im minus!

Bei der Stadt bemerkte man den Fehler und wollte ihn wieder ausbessern. Aber statt einer Gutschrift wurde das Geld am Montag gleich nochmal abgebucht!

Macht über 10.000€ die so nicht eingeplant waren.

Nach einer Woche hat man den Fehler dann aber wieder hingebogen. Das Geld wurde mit Rückdatierung zurücküberwiesen. Es ist also laut Bank kein Schaden entstanden.

Bei uns waren es nur fünfstellige Beträge.
Bei großen Firmen wie LZR, Fehrer, Leoni etc. dürften wir von einem netten Sümmchen reden…


Stadtkasse Kitzingen bucht doppelt ab
Markiert in:            

Leave a Reply